Kundenmeinungen

  • Unser Kunde aus Moskau, 27.06.2017

    Прочитайте внимательно! Думаю этот отзыв поможет вам определиться с решением выбора компании. Я постаралсь написать наиболее подробный отзыв, упомянув все важные аспекты.

    Weiterlesen...
     
  • Unser Kunde aus Moskau, 21.06.2017

    В мае проходил лечение в Регенсбурге. Все было лучшим образом организовано, прекрасная клиника с современным оборудованием. Полное обследование заняло всего пару часов – все анализы, УЗИ, уретроскопия и пр. сделали на месте.

    Weiterlesen...
     

* * * Aktuelles * * *

  • 09.12.2016 Doppelte Auszeichnung für zahnmedizinische Forschung - Uniklinikum Regensburg

    Für sein wissenschaftliches Engagement zu regenerativen Therapien in der Zahnerhaltung wurde ein junger Zahnarzt der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) mit zwei Forschungspreisen ausgezeichnet.

    Weiterlesen...
     
  • 01.12.2016 Uniklinikum Regensburg setzt auf roboterassistierte Wirbelsäulenchirurgie

    Das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) nutzt für Operationen an der Wirbelsäule das Roboter-System Renaissance™ und baut damit seine Expertise als überregionales Kompetenzzentrum im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie weiter aus. Durch die Robotertechnik können die Operationsqualität noch weiter gesteigert und auch komplexeste Eingriffe sicher vorgenommen werden.

    Weiterlesen...
     

Wir suchen Verstärkung!

weiterlesen...

Dermatologie

Versorgungsschwerpunkte:

  • Diagnostik und Therapie von venösen Erkrankungen (z.B. Thrombosen, Krampfadern) und Folgeerkrankungen (z.B. Ulcus cruris/ offenes Bein)
  • Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen, insbesondere endoluminale Lasertherapie, Miniphlebektomie, Seitenastexhairese
  • Diagnostik und Therapie von Allergien
  • Diagnostik und Therapie von Autoimmunerkrankungen und HIV-assoziierter Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Hauttumoren
  • Diagnostik und Therapie von Infektionen der Haut und der Unterhaut
  • Diagnostik und Therapie von bullösen Dermatosen
  • Diagnostik und Therapie von papulosquamösen Hautkrankheiten
  • Diagnostik und Therapie von Urtikaria und Erythem
  • Diagnostik und Therapie von Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
  • Diagnostik und Therapie sonstiger Krankheiten der Haut und Unterhaut
  • Allergologie (Spezialsprechstunde)
  • Andrologie (Spezialsprechstunde)
  • Hautkrebsvorsorge (Spezialsprechstunde)
  • Laser-/Lichttherapie (Spezialsprechstunde)
  • Phlebologie (Spezialsprechstunde)
  • Proktologie (Spezialsprechstunde)
  • Neurodermitis-Schulung (Spezialsprechstunde)
  • Tumornachsorge (Spezialsprechstunde)
  • Wundsprechstunde (Spezialsprechstunde)


Dermatologie Sonstige Versorgungsschwerpunkte:

  • Entfernung exogener Chromophore (z.B. Tätowierungen)
  • Lasertherapie von vaskulären Malformationen, Neoplasien und Gefäßektasien
  • Photodynamische Tumortherapie
  • Diagnostik und Therapie chronischer Wunden

Hauptdiagnosen:

  • Krebs der Melanin bildenden Hautzellen (=Melanom)
  • Sonstiger Hautkrebs (außer Melanom)
  • Carcinoma in situ der Haut
  • Wundrose
  • Atopisches [endogenes] Ekzem
  • Sonstige Dermatitis
  • Schuppenflechte (=Psoriasis)
  • Unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert
  • Sonstige spezielle Untersuchungen und Abklärungen bei Personen ohne Beschwerden oder angegebene Diagnose
  • Sonstige medizinische Behandlung


Prozeduren nach OPS:

  • Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Nase
  • Ausgedehntes Entfernen von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut
  • Hautlappenersatz an Haut und Unterhaut
  • Entfernung oberflächlicher Hautschichten
  • Destruktion von erkranktem Gewebe an Haut und Unterhaut
  • Verband bei großflächigen und schwerwiegenden Hauterkrankungen
  • Andere Therapie bzgl. des Immunsystems
  • Multimodale dermatologische Komplexbehandlung
  • Biopsie an Haut und Unterhaut durch Inzision
  • Spiegelung des Rachens


Ambulante Behandlungsmöglichkeiten und Operationen:

  • Hautbiopsien
  • Spezialsprechstunden:
  • Allergologie
  • Hautkrebsvorsorge
  • Laser-/Lichttherapie
  • Phlebologie
  • Proktologie
  • Neurodermitis-Schulung
  • Tumornachsorge
  • Wundsprechstunde
  • Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision
  • Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Analkanals
  • Unterbindung, Entfernen oder Herausziehen von Krampfadern


Apparative Ausstattung
:

  • Angiographiegerät (24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Audiometrie-Labor
  • Belastungs-EKG/ Ergometrie
  • Bewegungsanalysesystem
  • Bodyplethysmographie
  • Brachytherapiegerät
  • Cell Saver (im Rahmen einer Bluttransfusion)
  • Computertomograph (CT; 24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Elektroenzephalographiegerät (EEG)
  • Elektromyographie (EMG)/ Gerät zur Bestimmung der Nervenleitgeschwindigkeit
  • Endoskopie
  • Geräte der invasiven Kardiologie (z.B. Herzkatheterlabor, Ablationsgenerator, Kardioversionsgerät, Herzschrittmacherlabor; 24h-Notfallverfügbarkeit))
  • Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse; 24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung (z.B. ECMO/ECLA; 24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Geräte zur Strahlentherapie
  • Herzlungenmaschine
  • Laser
  • Lithotripter (ESWL)
  • Magnetresonanztomograph (MRT; 24h-Notfallverfügbarkeit))
  • Mammographiegerät
  • OP-Navigationsgerät
  • Oszillographie
  • Positronenemissionstomograph (PET)
  • Röntgengerät/ Durchleuchtungsgerät (z.B. C-Bogen; 24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Schlaflabor
  • Sonographiegerät/ Dopplersonographiegerät
  • SPECT (Single-Photon-Emissionscomputertomograph; 24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Spirometrie/ Lungenfunktionsprüfung
  • Szintigraphiescanner/ Gammakamera (Szintillationskamera; 24h-Notfallverfügbarkeit)

Sonstige apparative Ausstattung

  • Monitoring (24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Infusionssysteme
  • Defibrillation
  • PET-CT-Kombinationsgerät
  • Hepa-Filtration: Sterilfiltration der Raumluft für eine gesamte Station
  • OP-Mikroskop
  • CEREC-Gerät zur Herstellung von Keramik-Restaurationen
  • Gerät für hypertherme intraperitoneale Chemotherapie
  • Cone-Beam-CT

 

Prof.Dr.med.Philipp Babilas